Burgenland-Details
Familie unterwegs

Draisinentour Sonnenland - Deutschkreutz

April - Ende Oktober

Deutschkreutz

Die Draisinen fahren auf einer stillgelegten Bahnstrecke quer durch das Mittelburgenland!

Die Draisinenstrecke: ist 23 km lang, (ca. 2 -2,5 Std  ohne Pausen), mit Pausen und Einschulung sollten mind. 4-5 Std. eingerechnet werden.

TIPP: Für Kleinkinder bitte den Autokindersitz od. Babyschale mitnehmen, diese können auf der Draisine befestigt werden!

Wer einen Rücktransport (zurück zum Startpunkt) mit dem Shuttle wünscht, kann diesen beim Start reservieren (kostenpflichtig).

Auf der Strecke gibt es mehrere Spielmöglichkeiten (Sandkiste, Kletterburg, Spielplatz..)

und...natürlich auch die Möglichkeit sich zu stärken:

  • Magazin Stoob
  • Mittelstation Markt St. Martin (ab Mai geöffnet)
  • Grillplatz in Weppersdorf:ein Naturgrillplatz mit 2 Griller, die von den Gästen genutzt werden können, Grillkohle kann am jeweiligen Startbahnhof gekauft werden
  • Bahnhofsbäckerei in Lackenbach
  • Schirmbar Apresine (nur an geraden Tagen nachmittags geöffnet)

Öffnungszeiten: Anfang April - 30. Oktober

  • April + Oktober: Fr - So
  • Mai + September: Mi - So
  • Juni bis August: Di - So
  • An Feiertagen geöffnet!

Betriebsöffnungszeiten:

  • Werktage 10 - 17 Uhr
  • SA, SO und Feiertage: 9 - 18 Uhr

Startzeiten:

  • Werktage 10 - 12 Uhr
  • Sa, So und Feiertage 9 - 12 Uhr
  • An geraden Tagen fahren die Draisinen von Horitschon/Neckenmarkt nach Oberpullendorf
  • An ungeraden Tagen: von Oberpullendorf nach Horitschon/Neckenmarkt

Es gibt unterschiedliche Größen von Draisinen:

  • bis zu 4 Personen - bis zu 10 Personen
  • auch Rollstuhl-Draisinen bis zu 3 Personen (2 Antriebe mit Pedalen + 1 Antrieb per Hand für den Rollstuhlfahrer)

Hunde sind willkommen!

Preise

Zurück