KULINARIK
Kind Koch

HIRSE-KÜRBIS-APFEL-BREI

von

Babybrei
Foto: (c)Gräfe und Unzer Verlag/ Fotografin: Barbara Bonisolli

EIN VEGETARISCHES MITTAGSBREI FÜR BABYS AB DEM 5. MONAT

Zubereitung: 30 Min.
Pro Portion ca. 245 kcal, 3 g E, 13 g F, 30 g KH

ZUTATEN für 4 Potionen

  • 250 g Kartoffeln
  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 200 ml Wasser
  • 150 g milde Äpfel (z. B. Elstar)
  • 50 g Hirseflocken (Instant)
  • 120 ml Apfeldirektsaft
  • 5 EL Öl
  1. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln.
    Hokkaido-Kürbis ebenfalls würfeln.
    Beides mit 200 ml Wasser zugedeckt ca. 15 Min. köcheln lassen.

  2. Äpfel (z. B. Elstar) waschen, trocken reiben, entkernen und würfeln. 5 Min. mitgaren.

  3. Hirseflocken (Instant) einrühren. Den Brei unter ständigem Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen.

  4. Apfeldirektsaft und Öl zugeben. Alles feinpürieren, bei Bedarf mit Wasser verdünnen.

  5. 1 Portion abnehmen, den Rest einfrieren.
Kochbuch für Babys und Kleinkinder

Das große GU Kochbuch für Babys & Kleinkinder
von der Stillzeit zum Kleinkindalter
Kinderernährungs-Expertin Dagmar von Cramm
ISBN 978-3-8338-6261-8

Foto: (c) Gräfe und Unzer Verlag/ Fotografin: Barbara Bonisolli

Zurück