KULINARIK
Kind Koch

Mohnkipferln

von

Mohnkipferln
Foto: Mohnkipferln/ Pichler Verlag

Einfache Weihnachtskekse

ZUTATEN

  • 1 Ei (Größe L)
  • 20 g Sauerrahm
  • 80 g weiche Butter
  • 70 g Zucker
  • 80 g Mohn
  • 120 g Weizen- oder
  • Dinkelvollkornmehl
  • 1/2 Pkg. Weinstein-Backpulver (8 bis 9 g)
  • Ev. kaltes Wasser, falls der Teig nicht bindet
  • Schale einer Bio-Limette

ZUBEREITUNG

  1. Ein paar Tropfen Wasser auf das Backblech spritzen. Das Backpapier drauflegen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad (Heißluft) vorheizen.
  3. Für den Teig der Reihe nach alle Zutaten in eine Schüssel geben, dabei in die trockenen Zutaten ein Grübchen drücken und das Backpulver einstreuen.
    Mit Hilfe einer Gabel unter die trockenen Zutaten mischen. Danach alle Zutaten mit der Gabel zu einem festen Teig verrühren.
    So viel Wasser untermischen, dass sich der Teig gerade noch mit einer Gabel vermengen lässt.
    Die Konsistenz ist optimal, wenn die Gabel im fertigen Teig stehen bleibt, ohne umzufallen.
  4. Aus dem Teig eine Rolle formen (Durchmesser soll zirka einem Zwei-Euro-Stück entsprechen).
  5. Von der Rolle fingerdicke Teigstücke abschneiden und Kipferln formen. Auf das Blech setzen und sofort in den Backofen schieben oder kalt stellen.
  6. Zirka 10 Minuten backen.

Die Kekse sind fertig, wenn sie am Rand und an der Unterseite Farbe annehmen. Nach dem Backen mit dem Backpapier vom Blech ziehen. Auskühlen lassen.

DEKOTiPP

  • Die Kipferln zu einem Drittel an der Oberseite in dunkle Schokolade tunken.
  • Drei Tropfen weiße Schokolade draufträufeln.
  • Mit einem Zahnstocher durch die weiße Schokolade ziehen.

Buchtipp

SCHNELLE KEKSE – BACKEN FÜR EILIGE
Von Angelika Kirchmaier
Pichler Verlag
ISBN 978-3-85431-683-1

Einfache Weihnachtskekse

Mandel-Zimt-Knusperle

Ein einfaches milch- und glutenfreies Rezept!

ZUM REZEPT

Nuss-Cantucci

Ein Hauch von Italien...

ZUM REZEPT

Zurück